Re: Sendersuche mit 6.70.03 mit Technisat DVBC

#2
Um anderen eventuell die Hilfe zu erleichtern:

Welches Kabelnetz (Betreiber und Ort)?
Hat es da vielleicht gerade irgendwelche Umstellungen gegeben?

Wie verhält sich die Original-Software?

Ich selbst nutze kein DVB-C, kann also leider nicht beitragen.
My signature:

Please read here:
On Bug Reports And Other Complaints
and there:
BOARD RULES - READ THIS!



I don't give support by e-mail or PM.

And I will never assist on PayTV hacking.
PM ME FOR THIS AND YOUR ACCOUNT WILL BE DELETED IMMEDIATELY, WITHOUT ANY WARNING!!!

NEVER EVER DARE TO CONTACT ME FOR PRO VERSION ISSUES!
I am not responsible for that.
Check the 'Activation' section.

Please keep it in English here, or Russian in the Russian section, or German in the German section.

I don't read nor write Klingonian or any other language than English and German.
Addressing me personally in any exotic language will be treated as severe insulting! Be warned!!!


1.)AMD Phenom II x4 940, GA-MA770-UD3, 8 GB DDR2-6400. 7 Pro SP1 x64 + XP Pro SP3 x86
DVB-S2: Cynergy S2 USB HD
2.)P4 3200 i865G (F-S Scenic W600pwr) XP Pro SP3
DVB-S: hauppauge WinTV Nexus-S rev. 2.2, driver TT 2.19h, hardware mode

19.2°,13°,28.x°E,30°W, DiSEqC 1.0


Auf Deutsch:
DVB-Cube <<< Das deutsche DVB-Forum >>>

Re: Sendersuche mit 6.70.03 mit Technisat DVBC

#3
Hallo Juergen,
das Netz stammt von KabelBW.
Die Originalsoftware funktioniert, zumindest in diesem Teil.
Die will ich aber nicht benutzen, da die Aufnahmen unter aller Kanone sind.
Deswegen hab ich mir ja das Programm gekauft.
Von Umstellungen seitens der KabelBW ist mir nichts bekannt.
Wie oben beschrieben, stürzt das Programm ja auch ab, wenn man den Sendersuchlauf anschmeisst.

MfG
Harry
cron