Device not started

#1
Hallo zusammen, ich bin aktuell die 64-Bit Version am testen, da Terratec Home Cinema nicht weiter entwicklet wird, benötige ich eine neue Lösung.

Wenn der Notebook aus dem Standby-Modus hochfährt, bekomme ich eine Fehlermeldung "XXXX Device not started".

Die Aufnahme schein zu beginnen, bricht aber bei ca. 11.000 KB ab. Vielen Dank für eine Lösung.

Re: Device not started

#2
Ich kann dir zwar nicht helfen, aber wenn du im Gerätemanager das jeweilige Gerät vielleicht mal neu startest, dann könntest du eventuell mehr Glück haben. Bei der SkyStar S2 kann man diese so zusagen per Batch neu starten, falls das Gerät nicht willig ist.

Wenn du es mit der Batch erledigen kannst, dann schau mal bitte im Gerätemanager nach deinem Gerät, gehe auf Eigenschaften, Details. In dem Auswahlfeld kannst du verschiedene Infos anzeigen lassen, die "Hardware-IDs" sind wichtig.

Bei der SkyStar S2 läuft dies mittels einem Programm namens devcon.exe und mit der Batch wird damit das Gerät neu gestartet ohne wie in den 90ern gleich den ganzen PC neu starten zu müssen.

Hier der Inhalt für die SkyStar S2:

Code: Select all

devcon.exe restart PCI\VEN_13D0